Unser Angebot wird allein durch die Bereitschaft der Menschen, etwas mit und für Andere zu tun, getragen. Das Programm lebt von den Beiträgen aus der Nachbarschaft und dem Engagement einzelner Aktiver.

Die Veranstaltungen sind (kosten-) frei zugänglich. Wir freuen uns über Ihre/Deine Teilnahme und auch Ideen.

#füreinMiteinander

Kontakt-Infos zum Anklicken

 
Spenden/Mitgliedsbeiträge an: Grätzelinitiative Margaretenbad
IBAN: AT98 3800 0000 0781 4940         
Mitglied werden: Mitgliedschaft
 
Die Stadt Graz trägt die Miete für den Grätzeltreff, alle Tätigkeiten erfolgen ehrenamtlich.
 
 
 
Mit Ihrer Teilnahme erteilen Sie uns die Erlaubnis zur Veröffentlichung von Bild- und Videoaufnahmen, die im Rahmen der Veranstaltungen entstehen.
 

Ganz Graz Flohmarkt und Flohmarkt am Geidorfplatz am 2. Oktober

Alle Adressen auf http://ganzgrazflohmarkt.at

Projekt STADT(teil-) RADIO

Die Gätzelinitiative Margaretenbad will nun auch hörbar werden!

Wir planen die Aktivitäten der Grätzelinitiative per Radio „in die Welt hinauszutragen“. In Kooperation mit Radio Helsinki soll eine monatliche Radiosendung über die tollen Angebote aus mindestens vier Stadtteilen starten.

Wer will mit im Radio-Team sein, und Sendungen über unser Grätzeltreff planen und durchführen. Unser erstes Planungstreffen findet am 12. Oktober um 18 Uhr im Grätzeltreff.

Unsere Vorstandsmitglieder Claudia Beiser und Bibiana Falkenberg im Gespräch

Bei unseren Veranstaltungen wird fotografiert, Besucher:innen erteilen durch ihre Anwesenheit ausdrücklich ihr Einverständnis zu etwaigen Bildveröffentlichungen.